Gesundheitsinstitut

Vitathek

Gesundheitsinstitut

Vitathek

 

Impressum

Distanzierung


Das Landgericht Hamburg hat entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten sind. Dieses kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Für alle von dieser Website wegführenden Links auf unseren Seiten gilt: Wir möchten uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten und den weiterführenden Verknüpfungen distanzieren.

Handelsregistereintrag:  Vitathek 133 0653 4966

Umsatz IDNr : DE 178247895

StrNr : 26/ 107/ 04946

Bank Verbindung:

Apobank

KtoNr 0004298306 BLZ 30060601


Adresse:

Jutta Budweg

Walter-Gieseking-Str 3

D-30159 Hannover


tel: 0511-281333  fax: 0511-2834967

email:  vitathek@t-online.de

§1 Geltung der Bedingungen

Für die online Geschäfts-beziehung zwischen der Firma Vitathek GbR nachstehend Vitathek genannt und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Für Lieferungen ins Ausland gelten besondere Bedingungen, die auf schriftliche Anfrageabgefragt werden können.

§2 Vertragsabschluß
Der Kunde bestellt per Online-Shopping im Internet Waren bei der Vitathek.
Diese verpflichtet sich die Ausführung der Bestellung zu den Bedingungen der Webseite zu liefern, soweit die Bestellung sich auf handelsübliche Mengen beschränkt und vorbehaltlich der ausreichenden Eigenbelieferung der Vitathek. Die Bestellung größerer als handelsüblicher Mengen bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Vitathek.

§3 Nichtdurchführung des Angebots
Bei Schreib- und Rechenfehlern, sowie Irrtümern in der Webseite ist die Vitathek nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet. Von der Nichtannahme des Angebots unterrichtet die Vitathek den Besteller.

§4 Belieferung
Bilddarstellungen
Die Bilddarstellungen auf der Website oder in Email-Angeboten geben nicht unbedingt eine exakte Darstellung der Ware wieder.

Verbesserungen und Änderungen
Die Vitathek behält sich das Recht vor, Produktveränderungen, die aus Sicht des Herstellers einer Qualitätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündigung auszuwechseln. Fehler und Irrtümer bei Produktbeschreibungen und Preisen behalten wir uns vor.

Auslieferung
Die Auslieferung jeder Bestellung erfolgt in der Regel innerhalb von zwei Werktagen. Die Vitathek übernimmt keine Haftung für die Einhaltung der vom Besteller ausgesuchten und voraussichtlichen Lieferfristen oder des vom Besteller vorgegebenen Lieferzeitpunktes wie auch für die Vollständigkeit der Ausführung der Bestellung.

Soweit Produkte aufgrund nicht vorhersehbarer Nachfrage nichtgeliefert werden können, besteht auf Seiten des Bestellers dann kein Anspruch auf Belieferung oder Nachlieferung, soweit die Vitathek den Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert hat und die Gegenleistung des Bestellers unverzüglich erstattet.

§5 Zahlung
Mit der Absendung der bestehenden Ware wird der Kaufpreis fällig, der Kaufpreis setzt sich zusammen aus der Kaufsumme, den Versandkosten und den Nachnahmegebühren. Die Nachnahmegebühren entfallen, wenn Vitathek eine Bankeinzugsermächtigung vorliegt. Bei Vorlage einer Bankeinzugsermächtigung wird der Rechnungsbetrag nach 4Tagen ohne Abzug von dem Konto abgebucht,.

Der Erstbesteller kann nur per Nachnahme, Banküberweisung im voraus oder per Vorausscheck bezahlen. Wenn die Bestellung per Nachnahme erfolgt, ist die Nachnahmegebühr plus Versandgebühr in Höhe von €13,00 vom Besteller zu tragen.

Die Bestellung per Rechnung ist nur zulässig wenn der Vitathek eine Bankeinzugsermächtigung vorliegt.

Wird die Rechnungssumme nicht innerhalb der Zahlungsfrist aus der Rechnung beglichen, ist die Vitathek zur Berechnung von Verzugszinsen inHöhe von 5% über den jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekanntgegebenen Basis-Zinssatz berechtigt. Zudem werden die anfallenden externen Bankgebühren sowie eine interne Verwaltungs- und Bearbeitungsgebühr von zusammen € 12,78 je Rücklastschrift dem Rechnungsempfänger in Rechnung gestellt.

§6 Aufrechnung
Der Besteller hat kein Recht auf Aufrechnung.

§7 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigenBezahlung bzw. bis zur Erfüllung unserer sämtlichen Ansprüche gegeüberdem Besteller unser Eigentum. Der Besteller ist verpflichtet, auf Verlangen von uns jederzeit Auskunft über den Verbleib der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Produkte zu erteilen.

§8 Gewährleistung
Werden Betriebs- oder Wartungsanweisungen nichtbefolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen oder Teileausgewechselt, so entfällt jede Gewährleistung, sofern nicht der Abnehmer nachweist, daß kein ursächlicher Zusammenhang mit dembeanstandeten Fehler besteht.

Die Vitathek ist auf keinen Fall verantwortlich für indirekte,spezielle, zufällige, resultierende, strafrechtliche oder exemplarischeSchäden, die durch den Gebrauch des verkauften Gegenstandes oder dasUnvermögen, es zu benutzen, entstanden, auch wenn wir über dieMöglichkeiten solcher Schäden informiert waren.

Die Verpflichtung von uns zur Gewährleistung ist - nach Wahl von uns- beschränkt auf Reparatur oder Ersatz mangelhafter Produkte. Der Besteller ist verpflichtet, die gelieferten Produkte unverzüglich nach Ankunft zu untersuchen. Zeigt sich hierbei ein Mangel, hat er unsdiesen innerhalb von 8 Tagen nach Eingang des Liefergegenstandesschriftlich anzuzeigen. Verdeckte Mängel, die auch bei sorgfältigerPrüfung nicht sofort entdeckt werden können, sind uns binnen 8 Tagennach Entdeckung schriftlich anzuzeigen.

Sollte sich bei Bearbeitung einer Mängelrüge herausstellen, daß kein Gewährleistungsfall vorliegt, behält Vitathek sich vor, alle anfallenden Kosten zu den zu diesem Zeitpunkt gültigen Preisen inRechnung zu stellen.

§9 Rückgabe
Der Besteller hat für eine Frist von bis zu 14 Tagennach Erhalt der bestellten Ware das Recht zur Rückgabe. Macht er von diesem Recht Gebrauch, ist die Ware unverzüglich, längstens aberinnerhalb von 14 Tagen nach Erhalt an Vitathek zurück zu senden. Bis zueinem Bestellwert von EURO 40,00 trägt der Besteller die Kosten der Rücksendung. Nach Erhalt der Rücksendung (Eingang) verpflichtet sichVitathek zur Rückübertragung bzw. Rückzahlung des Kaufpreises. Die Portokosten für die Rücksendung sind vom Kunden zunächst auszulegen und werden anschließend von Vitathek erstattet.

Bis zum Zeitpunkt der Warenrücknahme durch Vitathek liegt dieHaftung/Gefahr beim Besteller. Der Anspruch des Bestellers auf Rückzahlung bzw. Übertragung des Kaufpreises gilt nur, wenn die zurückgegebene Ware sich in unverändertem Zustand wie bei Anlieferungbefindet.

Ausgenommen von dem Rückgaberecht ist die Rückgabe von angebrochenen bzw. teilweise verbrauchten Waren.

§10 Datenschutz
Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, daß seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigenpersönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Datenausdrücklich zu. Dem Besteller steht das Recht zu, diese Einwilligungjederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Vitathek verpflichtet sich für den Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten, es sei denn, ein Bestellvorgang ist nicht vollständig abgewickelt.

§11 Gerichtsstand und Erfüllungsort
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist der Sitz der Vitathek GbR.

Der Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis sowie über sein Entstehen und seine Wirksamkeit entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist ebenfalls der Sitz der Vitathek GbR, soweit gesetzlich zulässig.

§12
Nichtigkeit einzelner Klauseln sollten einzelne Bestimmungendieser allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der anderen Klauseln davon unberührt.